Kinderprogramm in Maishofen

Sie verbringen Ihren Urlaub mit Kindern? In Maishofen und Umgebung gibt es im Sommer zahlreiche Aktivitäten und Kinderprogramme, die die Zeit der Kleinsten und Kleinen zu wahren Erlebnissen machen. 

Fragen Sie auch in Ihrer Unterkunft in Maishofen nach, ob sie ein spezielles Programm für Kinder anbieten oder weiterempfehlen können.

Im Zentrum von Maishofen befindet sich ein riesiger Kinderspielplatz wo sich die Kleinen nach Herzenslust austoben können. Der zentral gelegene Spielplatz ist leicht erreichbar und ideal für junge Familien, die ihren Urlaub in Maishofen verbringen. So können Sie, falls Ihre Kinder in Ihrem Quartier in Maishofen am Nachmittag doch noch unruhig und zappelig werden, schnell noch eine Runde durch das niedliche Dorf Maishofen drehen und für Abwechslung und Beschäftigung der Kinder sorgen. Auch nach dem Frühstück ist der Spielplatz ein schöner Ort, um mit Ihrer Familie in den Tag zu starten. 

Oftmals bieten die Landwirte am Bauernhof in Maishofen spezielle Kinderprogramme am Bauernhof oder der hofeigenen Alm an. So dürfen Kinder in vielen Fällen bei der täglichen Arbeit des Bauern mithelfen und kleine Kälber füttern oder Futter einstreuen. Ebenso dürfen die Kinder dem Bauer zusehen, wenn er gerade dabei ist, die Kühe zu melken. Mancherorts gibt es sogar Brotbackkurse, wo Kinder ihren eigenen Laib Brot backen und mitnehmen dürfen. Ein Urlaub am Bauernhof ist nicht nur eine aufregende und lehrreiche Erfahrung für Kinder, sondern auch pädagogisch sehr wertvoll. Und das Wichtigste: Bei den Urlaub auf dem Bauernhof-Anbietern, gibt es zahlreiche Tiere, die nur darauf warten, gekuschelt und gefüttert zu werden!

In der Umgebung rund um Maishofen gibt es zahlreiche Kindererlebniswege für Kinder jeden Alters. Tauchen Sie ein in die Welt der Feen, Kobolde, Trolle und Zwerge:

Montelino´s Erlebnisweg am Kohlmais in Saalbach: Gehzeit ca. 1,5h; Länge ca. 3 km

Bei diesem Erlebnisweg helfen die Kinder dem traurigen Clown Montelino, der sein Lächeln verlor, sein Lächeln wieder zurückzugewinnen. Hier erwarten die Kinder lustige Spielestationen zwischen Berg- und Mittelsation der Kohlmaisgipfelbahn in Saalbach. Stickerpass nicht vergessen! Erhältlich bei der Talstation. Nun folgen die Kinder den Anweisungen der klugen Eule. Auf der Suche nach Spielsachen und Freunden des Clowns Monetlino führen die Pfade durch den Wald und über Almwiesen. Spiel und Spaß für die ganze Familie! Lassen Sie sich vom verzauberen Berg verwandeln und gehen auch Sie auf Entdeckungsreise! Für Verschnaufpausen sorgen die Almhütten in der unmittelbaren Umgebung.

Montelino´s Wildfütterung: tägliche Fütterung der Hirsche im Wildgehege 

Der kleine Montelino liebt die Wildfütterung und hat deshalb eine eigene Station für Kinder eingebaut. Ein tolles Erlebnis für Kinder und Erwachsene, denn im Rotwildgehege können Hirsche beobachtet werden.

Berg Kodok am Reiterkogel in Hinterglemm - Auf den Spuren des Kobolds, geheimnisvollen Hinweisen folgen: Gehzeit ca. 1,5 - 2h; Länge ca. 3 km; Alter 7-14 Jahre

Der Kobold Kodok hat die magische Mütze des Clowns gestohlen! Deshalb lautet die Aufgabe, die Clownmütze wieder aufzuspüren und an seinen wahren Besitzer zurückzubringen. Die Kinder machen sich auf die Suche nach dem geheimen Versteck und versuchen damit, das Glück auf den Berg Kodok wieder zurück zu bringen. In einen Abenteuerpass werden die richtigen Zeichencodes eingetragen - die jedoch erst einmal gefunden werden müssen. Der sprechende Baum hilft den Kindern dabei, das Geheimnis zu lüften! 

Schnitza´s Holzpark - Holz mal anders... 

Dieses neue, etwas andere Erlebnis für Kinder und Familien befindet sich im Talschluss von Saalbach Hinterglemm. Schnitza´s Holzpark ist ein gewaltiger Abenteuer- und Erlebnisspielplatz der voll und ganz dem Thema Holz gewidmet ist. Alle Objekte und Spielgeräte sind hier aus Holz gebaut. An bestimmten Tagen finden hier Schnitzvorführungen mit dem "Schnitza" Herbert Aschaber oder Wanderstöcke schnitzen für Kinder, Jugendliche & Erwachsene statt. Im Holzpark gibt es viele Angebote wie Wettmelken an einer Holzkuh, Dosenwerfen, HolzkugelfangenPendelkegeln usw. An den Balancierpfählen können Kinder ihr Gleichgewicht testen. 

Mystisches Teufelswasser im Talschluss von Hinterglemm

Dieser Themenpark, bei dem sich alles rund um das Thema Wasser dreht, befindet sich in der Nähe der Lindlingalm. Hier befinden sich zahlreiche Spiel- und Wellness-Stationen, samt Kneippbecken und Fischteich, entlang des Pfades des Themenparks. In der magischen Welt des Teufelswassers in Saalbach Hinterglemm, erwarten Sie im Sommer Feen, Zwerge und tanzende Waldgeister

Der Hinterglemmer Märchenwald

Hier begegnen die Kinder all ihren liebsten Märchenfiguren. Auch Erwachsene werden in diesem Märchenwald in ihre Kindheit zurückversetzt und an Märchenstunden der Kinderzeit erinnert. Alle Figuren sind aus Holz geschnitzt und bemalt. 

Hochseilpark im Saalbach Hinterglemmer Talschluss

Der größte Hochseilpark Österreichs verfügt über 30 Seilrutschen und 200 verschiedenen Stationen. Die Rutschen reichen von 3 bis 40 Metern Höhe. Nichts für schwache Nerven und die Attraktion schlechtin sind die 6 Mega-Seilrutschen mit 4 Talüberquerungen! In 120m Höhe mit 80 km/h über den Talschluss! Genau das Richtige für Adrenalin-Wütige! In diesem Hochseilgarten, inmitten der beeindruckenden Berg- und Naturwelt, befinden sich Canyoningparcours, Kletterparcours und Europarutschenparcours. Hier stellen Sie sich neuen Herausforderungen, bei denen Geschicklichkeit und Mut gefragt sind. Ebenso warten lustige Aufgaben zur Lösung. Holen Sie sich Ihre Adrenalin Attake! Ein Spaß für die ganze Familie!

Baumzipfelweg und die Golden Gate Bridge der Alpen in Saalbach Hinterglemm

Für aufregende Erlebnisse sorgt der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas in Saalbach Hinterglemm, in der Nähe von Maishofen. Hier wandern Sie in 40 Metern Höhe, in den Baumwipfeln! Der Rundweg ist 1 km lang und führt über die längste Hängebrücke der Alpen. Mit 200 m Länge, ist diese Hängebrücke weltweit einzigartig. Naturliebhaber, Jung und Alt genießen tolle Aussichtspunkte mit herrlichen Kulissen in luftigen Höhen.

In unmittelbarer Nähe zum Baumwipfelweg befindet sich ein Niederseilpark mit 20 Stationen. Aufgrund der Bodennähe ist der Niederseilpark ohne Sicherung begehbar.

Sinne Erlebispark in Leogang

Für weitere Kinderprogramme sorgt der Sinne Erlebnispark am Asitz in Leogang, nur wenige Kilometer von Maishofen entfernt. Dieser Ausflug in die nähere Umgebung Maishofens lohnt sich allemal, denn dort können Sie mit Ihren Kindern spektakuläre Stunts der Biker des Bikeparks Leogang - direkt aus der Gondel oder am Park selbst - beobachten. Der Sinnepark befindet sich im Bereich der Mittelstation der 8er-Asitz-Kabinenbahn in Leogang, Ortsteil Hütten. Hier werden an mehr als 30 Stationen und Geräten die fünf Sinne - Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten - erforscht und getestet

Wie Sie sehen, hat die Region für Ihren perfekten Familienurlaub in Maishofen so Einiges zu bieten. Spaß, Abwechslung, Abenteuer, Adrenalin und Lehrreiches sorgen dafür, dass Ihre Kinder gar keine Zeit finden, sich zu langweilen. 

Generell werden Ihre Kinder in Maishofen so viel zu sehen haben, dass sie am Abend glücklich und zufrieden einschlummern und schlafen wie ein Murmeltier! Die frische Bergluft der österreichischen Alpen trägt den Rest dazu bei. Apropos Murmeltier: Diese können im Tier- und Wildpark Ferleiten in Fusch an der Großglockner Hochalpenstraße oder am Großglockner selbst beobachtet werden.