Eislaufen

Wenn Sie gerne eislaufen gehen oder Schlittschuh laufen einmal ausprobieren möchten, können Sie Irhe Kufen, in der nahen Umgebung von Maishofen, am zugefrorenen Zeller See schwingen. Dieser paradiesische Natureislaufplatz, inmitten der tief verschneiten Winterlandschaft, besticht mit Panoramen der schneebedeckten Hohen Tauern, dem Gletscher Kitzsteinhorn und der Bergstadt Zell am See

Auch auf dem von Maishofen nur 6 km entfernten Eislaufplatz am Ritzensee in Saalfelden können Kufenflitzer ihre Runde am Eislaufplatz drehen. Wenn dort am Abend das Licht angeht, erzeugt die abendliche Beleutung eine besonders friedvolle, harmonische Atmospähre. Dennoch: nicht nur für Romantiker geeignet!

Bei schlechtem Wetter steht den Schlittschuhfahrern unter Ihnen, die Eishalle in Zell am See mit dem Indoor Eislaufplatz zur Verfügung. Dort können auch Eislaufschuhe ausgeliehen werden. Ebenso ist in der Eishalle ein Schlittschuhservice vorhanden. 

Auch Eishockey-Fans kommen hier auf ihre Kosten, denn einige europäische Spitzeneishockeymannschaften haben hier ihr Trainingscamp. Vielleicht können Sie ja während Ihrem Winterurlaub ein aufregendes Eishockeyspiel miterleben und die Zeller Eisbären aus Zell am See anfeuern. Der Verein, der in der Inter-National-League spielt, wurde bereits mehrere Male Meister der Nationalliga. Bei den Eishockey-Spielen in Zell am See wird immer anständig eingeheizt!

Hier kommen Sie zu den Unterkünften für den Winterurlaub in Maishofen