Mountainbiken in Maishofen

Die Berge des Glemmtales begeistern Mountainbiker auf vielfache Weise. Zum einen steht ein ausgesprochen umfangreiche Tourenangebot zur Verfügung, das von familienfreundlichen Bikerouten bis hin zu anspruchsvollen Mountainbikestrecken alle fahrtechnischen Herausforderungen zu bieten hat. Zum anderen erwarten Biker in der Region Maishofen unvergessliche Naturerlebnisse gepaart mit Bergabenteuer und atemberaubenden Panoramaausblicken

All jene, die sich entschlossen haben, Ihren Sommerurlaub in Maishofen zu verbringen und die Region auf dem Mountainbike zu entdecken, erwartet ein dichtes Netz an über 400 km markierter MTB-Strecken in allen Schwierigkeitsgraden. Wurzeln, Schotter, Steinwege, steile Rinnen - Mountainbiker lieben es, auf unwegsamen Gelänge geschickt und möglichst schnell ins Tal zu fahren. Und gerade Downhiller benötigen viel Geschick, Mut und manch artistische Einlage um sich ihren Weg zu bahnen. In jedem Fall heißt es beim Biken im Land Salzburg: Kräftig in die Pedale treten!

Direkt hinter dem Zentrum geht es mit dem Mountainbike zur Kammereggalm. Diese anspruchsvolle Kurzstrecke bietet sich hervorragend dazu an, die letzten Reserven nach einem Badetag am Strandbad zu mobilisieren und nochmal so richtig Spaß zu haben. Für konditionsstarke Mountainbiker geht's von Maishofen nach Thumersbach auf den 2.117 m hohen Hundsstein, den höchsten mit dem Rad befahrbaren Grasberg Europas. Weitere empfehlenswerte Mountainbike Routen führen auf die Jahnhütte,  zum Gasthof Mitterberg oder auf die Örgnbauernalm.